Patentkrieg der Smartphone-Hersteller: Teilsieg für Apple

Geschrieben am 22. Dez, 2011 von in Allgemeines, Handy

Schon seit einigen Jahren toben zwischen den großen Smartphone-Herstellern immer wieder neue Patentstreite, bei denen es meist nur um kleinste Details im Betriebssystem oder um einfache Funktionen der Multimedia-Handys geht. Apple hat nun einen Teilsieg im Kampf gegen HTC erlangt und erwirkte ein Importverbot für einige Geräte aus HTCs Android-Portfolio.

Etappensieg für Apple
Die internationale Handelskommission bestätigte nun, dass der Smartphone-Bauer HTC gegen ein bestimmtes Patent von Apple bei seinen Android-Geräten verstößt. Es handelt sich dabei um eine Technologie, mit der Dateitypen erkannt werden können und welches bereits Mitte der 90er von Apple entwickelt wurde und in MacOS 8 zum Einsatz kam. Es bietet die Möglichkeit, Internetadressen, E-Mails, Termine, Adressen und andere Daten innerhalb eines Textes zu erkennen und an eine andere passende Anwendung weiterzugeben. Bekommen Sie beispielsweise eine E-Mail mit einem Termin, können Sie diesen per einfachen Klick direkt in ihre Terminverwaltung weitergeben. Entfernt HTC diese Technik nicht bis zum 09. April 2012 per Softwareupdate aus den Geräten, greift automatisch ein Importverbot für diese.

Smartphones – Handys die fast alles können
Smartphones laufen den normalen Handys immer mehr den Rang ab. Kein Wunder – sind sie doch so wunderbar praktisch. Man kann mit ihnen fast alles anstellen, neben dem obligatorischem Telefonieren und SMS-Schreiben, kann man mit ihnen ins Internet gehen, Musik hören, Kontakte und Termine verwalten, Fotos und Videos machen und noch viel, viel mehr. Über die sogenannten App-Stores lassen sich weitere Programme laden und das Phone so beliebig erweitern. Damit der ganze Spaß auch von den Kosten überschaubar bleibt, benötigt der Nutzer auch einen passenden Tarif. o2 bietet zum Beispiel mit O2 Blue 100 ein günstiges Angebot mit Flatrate für Festnetz, SMS und Surfen sowie 100 Freiminuten in andere Netze. So erlebt man am Ende des Monats auch keine Überraschung auf der Rechnung.

Smartphones sind wahre Alleskönner. Entsprechend verkaufen Sie sich sehr gut. Davon möchten alle Hersteller natürlich etwas abhaben und bekämpfen die Konkurrenz mit uralten Patenten für Standardfunktionen. Diesmal konnte Apple einen Sieg erlangen, doch sicherlich dauert es nicht lange, bis HTC und andere zurückschlagen werden. Weitere News zum Thema Handy gibt es immer aktuell hier auf mobixo.de.

Kommentarfunktion ist geschlossen